Neigungskurse

Die Schüler der Klassen 7 bis 9 wählen aus dem Bildungsangebot unserer Schule
einen Kurs aus und absolvieren diesen mit einem Umfang von 2 Wochenstunden.
Dieser Kurs kann klassenbezogen oder klassenübergreifend sein.
 

Es stehen folgende Bereiche zur Verfügung:                       

Naturwissenschaft und Technik

Sprache und Kommunikation

Kunst und Kultur

Gesundheit und Sport

Informatik und Medien

Soziales und gesellschaftliches Handeln

Unternehmerisches Handeln

 

 

 

Neigungskursangebote für das Schuljahr 2017/18

Klasse 7

Klasse 8

Klasse 9

Französisch

Französisch

Französisch

gesunde Ernährung

kulinarische Reise

BSZ Technik

Schlag den Ball

Elektronik

Sportspiele

Keramik

Sport und Schwimmen

Wirtschaft

Neigungskursangebote für die Klassenstufe 7 im nächsten Schuljahr

 1. Französisch

Die zweite Fremdsprache soll den Schülern Einblick in das Leben und in die Kultur

unseres Nachbarlandes geben. Sie soll abschlussbezogen sein und als wichtige Vorraussetzung zum Wechsel an ein Gymnasium oder an eine FOS dienen.

2. Durch richtige Ernährung fit und gesund

Dieser Kurs möchte die Teilnehmer mit einer gesunden Lebensweise vertraut machen. Sie sollen vitaminreiche und ballaststoffreiche Ernährung kennen lernen und selber zubereiten.

Die Wirkungen von Heilpflanzen und deren Einsatz wird untersucht und die Möglichkeiten der Anwendung erarbeitet. Weiterhin steht die Bewegung im Mittelpunkt des Kurses. Am Ende soll jeder Schüler in der Lage sein, bewusst auf seine persönliche Gesundheit zu achten.                                                                                                                           Für den Kurs ist ein finanzieller Beitrag von ca. 20 Euro einzuplanen.

3. Wir gründen eine Schülerband

In diesem Neigungskurs werden wir gemeinsam Rock- und Popsongs ein­üben. Neben Gesang werden die üblichen Band-Instrumente (Schlagzeug, Bass, Keyboard und Gitarre) zum Einsatz kommen. Wenn du Spielfreude und Geschick im Umgang mit einem Instrument oder deiner Stimme mitbringst, bist du herzlich willkommen. Was die musikalische Richtung betrifft, sind wir offen für alle Vorschläge.

Bei mehreren Veranstaltungen in unserer Schule ist Live-Musik gefragt. Un­ser Ziel ist natürlich, mit dabei zu sein!

4. Neigungskurs Keramik

Der Töpferkurs soll euch in die Welt der Fantasie, Kunst und Kultur führen. Ihr werdet mehrere Techniken der Tonbearbeitung kennenlernen. Außerdem erlernt ihr das Modellieren, Dekorieren, Glasieren und Brennen von Keramik. Weiterhin soll auch die Geschichte der Töpferkunst erkundet und die Entstehung von Tongestein erforscht werden.  Ein Großteil der Zeit im Neigungskurs wird für die Formung reizvoller Objekte, wie z.B. Uhren, Butterdosen, Schüsseln, Tassen, Vasen und Plastiken (Räucherhaus, Windlicht, Tiere, …) verwendet. Dazu braucht man viel Sorgfalt, Ausdauer, Fantasie und Vorstellungkraft.
Für den Kurs ist ein finanzieller Beitrag von ca. 20 Euro einzuplanen.

5. Schlag den Ball !!!

Im Kurs werden wir verschiedene Spiele testen und spielen. In Gruppen werden Schüler getreu unserem Motto „Schlag den Ball!“ Regeln, Grundtechniken, Spielfeld und Übungen vorstellen und präsentieren. Natürlich wollen wir diese Spiele dann auch spielen und ganz nebenbei auch noch unsere Athletik, Schnelligkeit und Ausdauer verbessern. Jetzt überlegt, bei welchen Spielen ein Ball geschlagen wird!

Neigungskursangebote für die Klasse 8 im nächsten Schuljahr

1. Fit durch trendige Mannschaftsspiele und Schwimmen

In zwei Unterrichtsstunden pro Woche wird versucht die Fitness (sportliche Leistungsfähigkeit) der Teilnehmer zu verbessern. Es werden Sportangebote geschaffen, die über den Sportunterricht hinausgehen sowie einige Grundzüge der Sporttheorie vermittelt. Dabei soll in vier Komplexen gearbeitet werden:

-Kleine            Spiele  (selbständig Spiele und Spielformen zusammentragen, gemeinsam durchführen und verschiedene Spielziele erkennen)

- Athletik         (testen der individuellen Körperkraft mit verschiedenen Übungen, verbessern der eigenen Kondition sowie Muskelaufbau durch Kreistraining, Erstellen von Trainingsplänen, Einsatz von Geräten und Kraftmaschinen)

                        - Schwimmen  (Verbesserung der Sicherheit im Wasser - Schwimmstil Brust,

                                               Grundlagen einer zweiten Schwimmlage - Rücken,

                                               Springen und Tauchen ins tiefe Wasser,

                                               Grundzüge der Wasserrettung, Kurz – Triathlon)                             

- Touristik        mind. zwei Wanderungen per Fuß oder Rad als Fortführung des
Neigungskurses "Rund ums Rad" der Klasse 7 mit dem Schwerpunkt des selbstständigen Orientierens im Gelände mit Karte und Kompass.

2. Die Landschaft im Spiegel der Kunst

Die Teilnehmer verschaffen sich einen Überblick über die Entwicklung der Landschaftsmalerei in der Kunstgeschichte, lernen wichtige Maler kennen und besuchen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden. (Alte und Neue Meister)

Bei schönem Wetter zeichnen und malen wir in der Natur. Im praktischen Teil erproben wir auch verschiedene Techniken (Aquarelle-, Öl-, Acrylmalerei, Holzschnitte und anderes).  

Für den Kurs ist ein finanzieller Beitrag von ca. 10 Euro einzuplanen.

3. Elektronik und Elektrotechnik weisen uns den Weg in die Zukunft!

In diesem Kurs geht es vom dem einfachen Schaltungsaufbau bis hin zur Herstellung von Schaltungen auf Leiterplatten und deren Erprobung. Die Schüler sollen am Ende des Kurses in der Lage sein, eine komplexe  Schaltung selbst zu planen, zu berechnen und zu fertigen. Dabei spielt der Gehäusebau, das Löten und die Fehlersuche eine wichtige Rolle. Gleichzeitig sollen die Schüler Einblicke in die einzelnen Berufsfelder bekommen.    Für den Kurs ist ein finanzieller Beitrag von ca. 12 Euro einzuplanen.

4. Eine kulinarische Reise ans Mittelmeer

In diesem Kurs beschäftigen sich die Teilnehmer mit Ernährungsgewohnheiten und speziellen Gerichten aus dem Mittelmeerraum. Die Schüler erwerben Kenntnisse in der Zubereitung internationaler Gerichte und lernen
gleichzeitig ausgewählte Regionen näher kennen.

Für den Kurs ist ein finanzieller Beitrag von ca. 20 Euro einzuplanen.

5. Französisch

Die zweite Fremdsprache soll den Schülern Einblick in das Leben und in die Kultur

unseres Nachbarlandes geben. Sie soll abschlussbezogen sein und als wichtige Vorraussetzung zum Wechsel an ein Gymnasium oder an eine FOS dienen.
 

Neigungskursangebote für die Klasse 9 im nächsten Schuljahr  

1. Sportspiele selbst "gepfiffen"

In diesem Neigungskurs stehen die Vermittlung grundlegenden Spielregeln einiger Sportspiele im Mittelpunkt um als Spielleiter und Schiedsrichter auftreten zu können. Dabei werden alle Spiele von den Teilnehmern selbst gespielt und gepfiffen. Der Einfluss von Spielregeln auf das Spiel soll ebenso bewusst gemacht werden, wie das korrekte Auftreten als Schiedsrichter.

Als Sportspiele sind geplant:

Volleyball, Fußball (Hallenfußball / Kleinfeldfußball / Großfeldfußball), Floorball,
Handball, Basketball, selbstgewählte kleine Spiele

Interessierten Schülern wird die Möglichkeit geboten, als Schiedsrichter bei Schulwettkämpfen zu fungieren.

2. Ein vielseitiger Wirtschaftsbereich ist unser Haushalt

In diesem Neigungskurs sollen wichtige Kenntnisse aus den verschiedenen Bereichen des Haushalts von den Schülern erarbeitet, erprobt und verinnerlicht werden. Dabei sollen folgende Bereiche den Schwerpunkt bilden:

-     Die Vielfalt der Ernährung! (Salate, internationale Gerichte, Torten u. das Anrichten
      eines kalten Büffets, Kochwettbewerb)

-     Arbeiten an der Nähmaschine zum Ändern von Kleidungsstücken u. Bearbeitung von Raumtextilien
-     Mit Geld richtig wirtschaften! (Haushaltsbuch, Geldanlagen, Börsenspiel)

Für den Kurs ist ein finanzieller Beitrag von ca. 15 Euro einzuplanen.

3. Berufsorientierung im Berufs Schul Zentrum Technik Copitz

In den Bereichen Bau-, Holz-, Metall- und Farbtechnik bekommen die Schüler Kenntnisse über Fertigkeiten und Ausbildungsinhalte vermittelt. In einem Wechsel durchlaufen Sie alle

Bereiche und können in den Werkstätten somit ihre eigenen Fähigkeiten testen und erhalten damit
wichtige Informationen für die weitere Berufswahl.  Dieser Kurs wird in der Zeit von 13.00 – 16.00 Uhr,
aller zwei Wochen, bei individueller Anfahrt an einem Schultag stattfinden. Fahrtkosten können nicht von unserer Schule übernommen werden.

4.  Präsentationen und Homepage

Im Mittelpunkt steht die aktive Nutzung der neuen Medien zum Erstellen von Präsentationen und eigenen Webseiten, sowie die Arbeit an der Schulhomepage unter zu Hilfenahme von verschiedener Hard- und Software.

·         Arbeiten mit PowerPoint und Nutzung des Internet

·         Einblicke in die Grundlagen der digitalen Fotografie

·         Beherrschen der Kamera und Kamerasoftware

·         Bilder am PC bearbeiten, Bildmanipulation, Fotografieren bei Veranstaltungen

·         Umgang mit dem digitalen Camcorder, Aufnahme und Bearbeitung kleiner Videosequenzen

·         Erstellen und die Pflege von Webseiten

5. Französisch

Die zweite Fremdsprache soll den Schülern Einblick in das Leben und in die Kultur

unseres Nachbarlandes geben. Sie soll abschlussbezogen sein und als wichtige Vorraussetzung zum Wechsel an ein Gymnasium oder an eine FOS dienen.